Direkt zum Inhalt der Seite springen

AWO Lore Agnes Haus | Detail

Healthy Family

Das Projekt „Kindergesundheit im Blick" wird auch im Jahr 2022 unter dem Namen „healthy family - Mutter & Kind im Blick für einen guten Start in das gemeinsame Leben" weitergeführt. Es wird durch die Krupp-Stiftung und die Stadt Essen gefördert.

Träger sind die Schwangerschaftsberatung des SkF in Essen und der AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.

Wir freuen uns, dass somit unsere Familienhebamme Dagmar Reinhold ihre Arbeit im Lore-Agnes-Haus fortsetzen kann.

Wie bereits im Projekt „Kindergesundheit im Blick“ sollen Essener Familien frühestmöglich präventiv Begleitung und Beratung erfahren zur Bildung und Stärkung eigener Kompetenzen und gesundheitsfördernder Haltungen. Insoweit wird mit dem Projekt „healty family“ eine Maßnahme fortgeführt, die das Konzept der Essener Präventionskette ergänzt und komplettiert.

Weitere Informationen und den Flyer finden Sie hier.